Frau Dr. Müller-Zielinski

Frau Dr. med. dent. Iwona Müller-Zielinski schloss ihr Studium der Zahnmedizin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Jahr 2008 ab. Während der sich anschließenden dreijährigen assistenzzahnärztlichen Tätigkeit im Großraum Münster bzw. Heidelberg, promovierte Frau Dr. Müller-Zielinski in der Hautklinik Münster zum Thema Patienten mit Malignem Melanom. Zur Vertiefung ihrer Kenntnisse im Fachbereich der ästhetischen Zahnmedizin, folgte eine Anstellung in der Zahnarztpraxis Dr. Jens Assmus in München. 2013 bis 2014 absolvierte Frau Dr. Müller-Zielinski erfolgreich das Curriculum der Implantologie gemäß den Leitsätzen der Bundeszahnärztekammer an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Seit dem Jahr 2014 übernahm sie zudem die Patenschaft für den Kindergarten "Verklärung Christi" in Bad Vilbel.

Dr. Müller-Zielinski