Parodontologie

Die Folgen eines entzündeten Zahnhalteapparates reichen von stark temperaturempfindlichen Zahnhälsen über chronische Entzündungen des Zahnfleisches bis hin zum Zahnverlust. Durch Früherkennung, nachhaltige Therapie und ein modernes Behandlungskonzept können Symptome behandelt und der Verlust des Zahnes verhindert werden. Eine regelmäßige Vorsorgeuntersuchung empfehlen wir jedoch auch, weil neueste wissenschaftliche Studien von einem Zusammenhang zwischen einer unbehandelten Parodontitis und Herz-Kreislauferkrankungen ausgehen.

parodontologie